li.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Crème Brûlée mit Kürbis und braunem Zucker

Crème Brûlée mit Kürbis und braunem Zucker


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 1 15-Unzen-Dose reiner Kürbis
  • 1/2 Tasse (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 3 Tassen schwere Schlagsahne
  • 8 EL Rohzucker oder goldbrauner Zucker

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 325 ° F vorheizen. Kürbis, 1/2 Tasse Zucker und 1/2 Tasse braunen Zucker in einer großen Schüssel verquirlen. Eigelb und Vanille unterrühren, dann Gewürze und Salz. Sahne in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Heiße Sahne nach und nach unter die Kürbismasse rühren.

  • Teilen Sie die Mischung auf acht 5x1-Zoll-Auflaufförmchen auf. Auflaufförmchen auf 2 große Bratpfannen verteilen. Geben Sie so viel heißes Wasser in die Pfannen, dass die Auflaufförmchen bis zur Hälfte reichen. Backen, bis die Vanillepuddings gerade in der Mitte gesetzt sind, ungefähr 35 Minuten. Vanillepudding kalt stellen, ca. 6 Stunden. DO AHEAD Kann 2 Tage im Voraus erfolgen. Abdecken und gekühlt aufbewahren.

  • Streuen Sie 1 Esslöffel Rohzucker über die Kürbiscreme in jede Auflaufförmchen. Mit einer Küchenlampe den Zucker schmelzen, bis er tief bernsteinfarben ist. (Alternativ einen Grill verwenden. Auflaufförmchen auf ein umrandetes Backblech legen. Die Oberseiten mit braunem Zucker [kein Rohzucker] bestreuen und direkt unter dem Grill schmelzen, bis er tief bernsteinfarben ist.) 15 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit der Zucker hart werden kann. DO AHEAD Kann 1 Stunde im Voraus erfolgen. Kühl halten.

MEHR INFO

  • Dieses Rezept kann auch mit Förmchen mit einem Durchmesser von 3 Zoll und 1 1/4 Zoll hohen Seiten hergestellt werden. Etwa 50 Minuten backen.

Rezept von Sarah Patterson Scott, Abschnitt "Bewertungen"

Kürbis Crème Brûlée mit Melasse

Pumpkin Crème Brûlée ist ein täuschend einfaches Dessert, das elegant genug für jede Weihnachtsfeier ist.

Melden Sie sich unbedingt für meine E-Mail an … um neue Rezepte und Ideen in Ihrem Posteingang zu erhalten!

Klopf, klopf, klopf! Ist der Herbst da? St. Louis hat den Herbst dieses Jahr verlegt. Während ich diesen Beitrag schreibe, liegt unser erwarteter Höchstwert am 1. November bei 83 und wir haben die Klimaanlage am Laufen. Wir hatten einen ungewöhnlich warmen Oktober und sie erwarten dasselbe für November. (

Ich denke, wenn Mutter Natur uns nicht den Herbst bringen wird, muss ich nur den Herbst in meine Küche bringen!

Also habe ich über das Wochenende Pumpkin Crème Brûlée gemacht!

Wenn Sie noch nie Crème Brûlée gegessen haben, ist es ein seidiger Vanillepudding mit einer knusprigen, karamellisierten Zuckerkruste.

Die bloße Erwähnung, dass Sie Crème Brûlée servieren, löst oft Seufzen und Sabbern aus.

Diese Pumpkin Crème Brûlée ist nicht anders. Alles daran lässt dich an kühle Herbstluft, knusprige Laubengänge, kuschelige Pullover, Stiefel und den Urlaub denken!

Die geheime Zutat, die diese Kürbis-Crème Brûlée wirklich auszeichnet, ist die Melasse. Ich habe den Zucker in der Vanillesoße mit reichhaltiger dunkler Melasse unterlegt. Das verleiht der Crème Brûlée fast einen Lebkuchengeschmack und macht sie verdammt lecker!


Kürbis Creme Brulee

Dieses Kürbis-Creme-Brlelée-Rezept ist eine großartige Möglichkeit, die Dinge für das Thanksgiving-Dessert zu ändern. Es hat eine kleine Kürbiskuchen-Atmosphäre, mit einer harten Bonbonschale obendrauf, die ihm einen Crème-Brlée-Twist verleiht, den man unbedingt probieren muss!

Unabhängig davon, wie Ihr Thanksgiving in diesem Jahr aussehen wird, ist dies eine großartige Möglichkeit, die Dinge für das Dessert zu ändern. Sie können es auch am Vortag im Voraus schaffen, um so viele oder so wenige wie nötig herauszuholen.

Für uns brauchen wir buchstäblich nur ein Paar für die Erwachsenen und die Kinder können an ihren im Laden gekauften Kürbiskuchen festhalten!

Es kocht wie eine traditionelle Crème Brlée, jedoch mit einem Hauch von Kürbisgewürz und Kürbispüree.

Es ist cremiger und weniger als ein Pudding wegen des Pürees, aber es ist ein Traum!

Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass jedes Mal, wenn Crème Brlée zu Hause zubereitet wird, nur eine Ausrede für jemanden ist, die Essensfackel zu sprengen und seinen inneren Pyro zu befriedigen.

Zu Ihrer Information, ich verwende diese Mini-Cocottes für die Kürbis-Crème Brûlée. Sie haben die perfekte Größe und ich mag es, dass sie mit Deckeln geliefert werden, damit Sie sie abdecken können, während sie zum Festwerden im Kühlschrank stehen!

Und mit Thanksgiving um die Ecke wird diese Kürbis-Creme Brlée definitiv etwas Theatralisches in die Nacht geben.

Und wenn Sie Grapefruits herumliegen haben, müssen Sie auch Grapefruit-Brlée probieren.

Wie habe ich zwei Rezepte im Brlée-Stil auf dem Blog und keines davon ist eine echte Crème Brlée.


Kürbis Crème Brûlée

Ich frage mich, ob es viele Leute gibt, die Crème Brûlée nie machen, weil sie denken, dass es kompliziert und schwierig ist. Ich hoffe, ich kann deine Meinung ändern! Holen Sie sich den einfachen Knopf heraus, denn diese Kürbiscreme Brûlée kann mit nur wenigen Zutaten und einem Schneebesen hergestellt werden.

Ich weiß, dass Sie Ihre glücklichen Gäste mit diesem erstaunlichen Dessert beeindrucken werden, das im Voraus zubereitet und bei Bedarf serviert werden kann.

Dieses Rezept wurde für zwei Personen entwickelt, kann aber bei Bedarf für eine hungrige Menge leicht verdoppelt oder verdreifacht werden. Ich hoffe, Sie haben Kürbis nicht satt, denn er ist die perfekte Inspiration für dieses köstliche Dessert.

Du benötigst ein paar kleine Auflaufförmchen und eine große Backform, um diese Kürbis-Creme Brûlée zuzubereiten.

Legen Sie zwei 7 oder 8-Unzen-Auflaufförmchen (oder mehr, wenn Sie sich verdoppeln) zum Backen des Vanillepuddings beiseite. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Förmchengröße Sie haben, stellen Sie sicher, dass sie mindestens 1 Tasse Wasser (8 Unzen) enthalten, die bis zum Rand gefüllt sind. Bei 7-Unzen befindet sich der Teig etwa 1/2 Zoll unter dem Rand.

Sie benötigen auch eine 9-Zoll-Quadrat- oder 13࡯-Zoll-Backform, die mindestens 2 Zoll tief ist. Sie werden die Pfanne zur Hälfte mit kochendem Wasser füllen, da es für das Heißwasserbad verwendet wird.

Der Vanillepudding wird bei nur 300 Grad F für 45 Minuten niedrig und langsam gebacken.

Für die perfekte Konsistenz sollte die Mitte beim Schütteln der Pfanne etwas wackeln, aber nicht flüssig sein. Der Vanillepudding wird nach dem Abkühlen vollständig fest. An diesem Punkt können Sie die Puddings bis zu 24 Stunden oder bis zum Servieren kühlen.

Zutaten, die Sie für die Zubereitung von Kürbiscreme Brûlée für 2 benötigen:

  • Schwere creme
  • Vollmilch
  • Kürbiskuchen Gewürz
  • Eigelb
  • Kristallzucker
  • brauner Zucker
  • Salz
  • Vanilleextrakt oder Vanilleschotenpaste
  • Kürbispüree
  • zusätzlicher Kristallzucker für das Brûlée-Topping

Zubereitung Kürbis Creme Brûlée:

1. Heizen Sie den Ofen vor und legen Sie zwei 7-Unzen ofenfeste Auflaufförmchen in eine Backform, die mindestens 5 cm tief ist.

2. Sahne, Milch und Kürbiskuchengewürz bei mittlerer Hitze erhitzen. Salz und Vanille zugeben und 10 bis 15 Minuten ziehen lassen.

3. In einer separaten mittelgroßen Schüssel das Eigelb mit dem Zucker verquirlen. Unter ständigem Rühren die Eier langsam temperieren, indem Sie die heiße Milchmischung in die Schüssel träufeln.

4. Das Kürbispüree hinzufügen und verrühren.

5. Den Teig auf die Auflaufförmchen verteilen und kochendes Wasser in die Pfanne geben, um ein heißes Wasserbad zu erzeugen.

6. 45 Minuten backen oder bis der Pudding leicht wackelt.

7. Abkühlen lassen, dann die Puddings für mindestens 2 oder bis zu 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Wenn es servierfertig ist:

8. Streuen Sie Kristallzucker über die Oberseiten der Puddings, um sie zu bedecken.

9. Mit einer Fackel oder einem Backofengrill den Zucker schmelzen, bis er gut gebräunt und geschmolzen ist. Die Crème Brûlée einige Minuten abkühlen lassen, dann servieren!

Der perfekte Herbstgenuss!

Dieses Dessert hat genau die richtige Größe mit tollem Geschmack aus dem Kürbis-Kürbiskuchen-Gewürz. Ein köstlicher Herbstgenuss, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Danke fürs PINNEN!

Lasst uns Kochfreunde sein! Wenn Sie unser Rezept machen, können Sie gerne einen Kommentar zu diesem Beitrag hinterlassen. Ich bin sicher, dass Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse allen unseren Lesern helfen werden, und es hilft auch mir. Wenn Sie auf Pinterest sind, können Sie dort gerne einen Kommentar und ein Foto hinterlassen, wenn Sie eines haben!

Wenn Sie das INSTAGRAM-Tag @ Savingroomfordessert teilen, können wir vorbeischauen und Ihrem Beitrag etwas Liebe schenken. FOLGEN Sparen Sie Platz für Desserts auf FACEBOOK| INSTAGRAM| PINTEREST | TWITTER und abonniere unseren YOUTUBE-Kanal für die neuesten Rezepte, Videos und Updates.


Kürbis Crème Brûlée

Gesamtzeit: 4 Stunden

Zutaten:

1 Tasse Sahne
1/2 Vanilleschote
2 Eigelb
1/4 Tasse hellbrauner Zucker, verpackt
1/2 Tasse Kürbis aus der Dose
1/4 Tasse Turbinado oder Kristallzucker

Richtungen:

Backofen auf 300 Grad F vorheizen. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen (dies wird später für das Wasserbad verwendet).

Die Samen der Vanilleschote mit einem Gemüsemesser auskratzen. In einer kleinen Schüssel Eigelb, braunen Zucker, Kürbis und Vanille verquirlen, bis die Farbe hell ist.

Sahne in einem kleinen Topf erhitzen, bis sie zu dampfen beginnt. Gießen Sie nach und nach warme Sahne in eine Schüssel mit Eigelb, 1/4 Tasse auf einmal und rühren Sie kräftig, bis sie eingearbeitet ist. Schaum abschöpfen. Gießen Sie in 4 (4 Unzen) flache Auflaufförmchen. Auflaufförmchen in einer Auflaufform anrichten und auf den Backofenrost stellen. Gießen Sie vorsichtig gerade so viel kochendes Wasser hinein, dass die Auflaufförmchen bis zur Hälfte reichen.

25 bis 30 Minuten backen oder bis sie gerade erstarrt sind. Aus dem Wasserbad nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Abgedeckt mindestens 3 Stunden oder über Nacht kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren einen großzügigen Esslöffel Zucker gleichmäßig über die Oberseite jedes Förmchens streuen. Verwenden Sie eine Küchenlampe, um den Zucker zu karamellisieren, und bewegen Sie die Flamme gleichmäßig über die Oberseiten der Puddings, damit der Zucker nicht anbrennt. Alternativ legen Sie die Puddings auf die obere Schiene eines Grills, der auf hoch eingestellt ist, und grillen, bis der Zucker goldbraun und karamellisiert ist, 2 bis 3 Minuten. Sofort servieren.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Lassen Sie uns wissen, was Sie denken!
Hinterlasse unten einen Kommentar oder teile ein Foto und markiere mich auf Instagram mit dem Hashtag #loveandoliveoil.


Die BESTE Kürbisgewürz Crème Brûlée

Ich weiß, dass Pie und Turkey der Goldstandard für Thanksgiving sind, aber das bedeutet nicht, dass Sie an diesen Lebensmittelkategorien festhalten! Wir haben einige Teller, die in unserem Haushalt zur Tradition geworden sind – einfach weil wir sie LIEBEN.

Beginnen wir mit Dessert. Wir sind große Fans von Crème Brûlée. Es ist nicht nur puddingartig und glatt, es macht auch viel Spaß, mit all diesen französischen Akzenten zu tippen, die man mit Kuchen nicht bekommt. Nun, es sei denn, Sie essen es à la mode.

Crème brûlée ist das perfekte Gericht, um es im Voraus zuzubereiten, abgesehen von der beeindruckenden Zuckerverbrennung. Machen Sie es ein oder zwei Tage im Voraus, um Ihre Thanksgiving-Tageslast zu verringern. Dann herausziehen, mit Zucker und Fackel bedecken. Das ist der Lieblingsteil des Jobs von Herrn ’. Ich meine, jeder sieht super cool aus, wenn er ein Dessert anzündet oder es anzündet.

(Bitte verbrennen Sie Ihre Desserts verantwortungsbewusst)

Hier ist mein Rezept für Kürbisgewürz Crème Brûlée. Es ist eines der wenigen Rezepte, die ich entwickelt habe, die nicht hauptsächlich auf einem Körperteil verwendet werden, obwohl ich denke, dass Sie das auch tun könnten? Es verwendet Kokosnusszucker für einen niedrigeren glykämischen Index und Sie können ihn auch durch traditionellen braunen Zucker ersetzen. Unterschätzen Sie nicht die Kraft von frisch geriebener Muskatnuss. Es lohnt sich! Genießen Sie!

Kürbisgewürz Crème Brûlée

4 EL brauner Kokoszucker

1 Tropfen YL Zimtrinde Ätherisches Öl

1/2 TL frisch geriebene Muskatnuss (oder 1/4 TL gemahlen)

1/2 TL frisch geriebener Ingwer (oder 1/4 TL gemahlen)

6 große Eigelb getrennt (das restliche Weiß für Omelettes aufbewahren)

Zusätzlicher Feinzucker zum Anbrennen

Lass es uns schaffen

Das Geheimnis einer perfekten Crème Brûlée besteht darin, das Eigelb zu temperieren und auf einem Blech mit heißem Wasserbad zu garen, um die zarte Creme gleichmäßig zu garen. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, machen Sie sich keinen Stress. Ich werde Sie hier durchgehen.

Sammeln Sie Ihre Zutaten sowie eine Soßenpfanne, eine große Rührschüssel, ein Sieb, Auflaufförmchen und ein Backblech.

Backofen auf 300 Grad vorheizen

In einem großen Topf bei mittlerer Hitze die Sahne, die Milch, den Kokoszucker, den Kristallzucker und die Gewürze mischen. Unter Rühren kochen, bis die Mischung heiß ist und gerade anfängt zu köcheln. Von der Hitze nehmen. 1 Tropfen Cinnamon Bark Vitality Öl und Vanille hinzufügen.

Währenddessen das Eigelb in der großen Rührschüssel verquirlen. Um das Eigelb zu temperieren, nehmen Sie die warme Sahne und träufeln LANGSAM 1 Tasse heiße Sahne zu den Eigelben unter Rühren. Sehen Sie, das war nicht so schwer, oder? Solange du mich nicht ignoriert hast, indem du alles auf einmal weggeworfen hast, wirst du kein Rührei haben. Den Kürbis unterrühren, dann die restliche heiße Sahne. Legen Sie ein Sieb über Ihren großen Topf und gießen Sie Ihre Sahne durch das Sieb zurück in die Pfanne, um eine glatte Konsistenz zu gewährleisten.

In einer zweiten Pfanne einige Tassen Wasser zum Kochen bringen und ausschalten.

Legen Sie die 6 Ramekins auf das Backblech. Die Auflaufförmchen mit einer Schöpfkelle langsam mit der Kürbiscreme füllen.

Legen Sie das Backblech in den Ofen. Gießen Sie dann mit einem Messbecher aus Glas vorsichtig das heiße Wasser auf das Backblech, um die Auflaufförmchen herum, bis das Wasser die Hälfte des Glases erreicht hat. Wenn sie mit dem Kochen fertig sind, lassen Sie das heiße Wasser in der Pfanne. Verwenden Sie Handschuhe, um die Auflaufförmchen aus dem Ofen zu nehmen und lassen Sie das Wasser abkühlen, bevor Sie die Pfanne entfernen.

28-32 Minuten backen. Sie werden mit einem leichten Wackeln weich, da sie nach dem Herausnehmen aus dem Ofen weiter fest werden. Herausnehmen und abkühlen. Bis zum Servieren gekühlt aufbewahren.

Hier ist der lustige Teil

Und hier ist der lustige Teil! Vor dem Servieren bis zu 1 TL feinen Zucker darüberstreuen. Brenne den Zucker mit einer Fackel ab, bis er schmilzt und eine kartellierte Oberfläche bildet. Wenn Sie keine Taschenlampe haben, können Sie sie unter einem Broiler machen, aber behalten Sie sie KONSTANT im Auge, da sie sehr schnell von flüssigem Karamell zu gebranntem Schwarz werden kann! Eine Taschenlampe ist der beste Weg, wenn Sie eine bekommen können!

Mit Zimt und Puderzucker bestreut servieren. Genießen Sie!

Kürbisgewürz Crème Brûlée


Zutaten Kürbis Crème Brûlée

Das ist wirklich die beste Kürbis-Crème Brûlée. Es ist glatt, dekadent und der köstlichste Leckerbissen, den man im Herbst zubereiten kann. Ein Bissen und Sie werden ein Kürbis-Crème-Brûlée-Liebhaber fürs Leben sein!

Folgendes benötigen Sie, um dieses einfache Crème-Brûlée-Rezept zuzubereiten:

  • Eigelb
  • Kristallzucker
  • Fette Schlagsahne
  • Reines Kürbispüree (oder Extrakt)
  • Gewürze (Zimt, Muskat, Ingwer, Nelken)
  • Sehr feiner Zucker

Was ist der beste Zucker für Crème Brûlée?

Superfeiner Zucker ist am besten, da er schnell und einfach karamellisiert. Viele Lebensmittelgeschäfte führen superfeinen Zucker, aber ich bevorzuge diese Sorte von Amazon. Wenn Sie keinen superfeinen Zucker haben, keine Sorge. Granulierter (weißer) Zucker wird gut funktionieren.


  • Eine 15-Unzen-Dose Kürbispüree (oder frisches, hausgemachtes Kürbispüree)
  • 3/4 Tassen Zucker
  • 5 große Eigelb
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Teelöffel Zimt
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 3 Tassen Schlagsahne
  • 1 1/2 brauner Zucker, gesiebt

Backofen auf 325 Grad vorheizen.

Stellen Sie einen Rost in die Mitte des Ofens.

Legen Sie 8 (6 Unzen) flache Auflaufförmchen in 2 große Backformen und stellen Sie einen großen Topf mit kochendem Wasser bereit.

In einer großen Schüssel Kürbispüree und Zucker verrühren. Eigelb und Vanilleextrakt einrühren, dann die Gewürze und das Salz.

Die Sahne in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie kocht. Vom Herd nehmen und die Sahne langsam unter die Kürbismasse rühren, bis sie glatt ist. Auf die 8 Auflaufförmchen verteilen.

Stellen Sie die Backformen in den Ofen und fügen Sie dann vorsichtig genug kochendes Wasser hinzu, um die Hälfte der Seiten der Auflaufförmchen zu erreichen. (Erwägen Sie der Einfachheit halber, Wasser in die Backformen zu geben, bevor Sie sie in den Ofen geben.)

30 – 35 Minuten backen, oder bis die Mitte der Puddings etwas fest ist. Aus dem Ofen nehmen, um die Roste abzukühlen. 30 Minuten abkühlen lassen, dann kalt stellen (mindestens 6 Stunden oder über Nacht).

Vor dem Servieren 1 Esslöffel braunen Zucker gleichmäßig über jede Crème Brûlée streuen. Unter einen Grill geben, bis der Zucker goldbraun karamellisiert ist, dann in den Kühlschrank stellen, bis der Zucker hart wird (20 - 60 Minuten). Alternativ kannst du den Zucker mit einem Küchenbrenner schmelzen und karamellisieren.


  • 12 Eigelb
  • 4 Tassen Sahne, geteilt
  • 3/4 Tassen brauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Vanilleschoten
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Ingwer
  • 1 Teelöffel Piment
  • 1 1/3 Tasse Kürbispüree

Eigelb in eine Schüssel geben und beiseite stellen.

Die Hälfte der Sahne, des braunen Zuckers und des Salzes in einen Topf geben und zum Köcheln bringen. Vanille und Gewürze einrühren und 10 Minuten ziehen lassen (von der Hitze). Dann die restliche Sahne dazugeben und erneut aufkochen lassen.

In Eigelb temperieren und über ein Eisbad abseihen. Kürbispüree einrühren. Abkühlen lassen.

Messen Sie in 6 Unzen in die Auflaufförmchen. Backen Sie in einem Wasserbad bei 300 Grad F. 30 Minuten lang, indem Sie es halb durchdrehen.


Bevor du gehst.

The Splendid Table bringt Ihnen jede Woche Geschichten, die Ihr Weltbild erweitern, Sie dazu inspirieren, etwas Neues auszuprobieren und zu zeigen, wie Essen uns zusammenbringt. Wir verlassen uns darauf, dass Sie dies tun. Und wenn Sie spenden, werden Sie Mitglied von The Splendid Table Co-op. Es ist eine Gemeinschaft von Gleichgesinnten, die gutes Essen, gute Gespräche und gesellige Küche lieben. Splendid Table Co-op-Mitglieder erhalten jeden Monat exklusive Inhalte und haben besondere Gelegenheiten, mit dem Splendid Table-Team in Kontakt zu treten.

Spenden Sie noch heute für nur 5,00 € im Monat. Ihr Geschenk dauert nur wenige Minuten und hat einen nachhaltigen Einfluss auf The Splendid Table und Sie werden in The Splendid Table Co-op willkommen geheißen.



Bemerkungen:

  1. Chayo

    Ich entschuldige mich für die Einmischung ... aber dieses Thema ist mir sehr nahe.Ich kann bei der Antwort helfen.

  2. Caindale

    Es wäre interessant, mehr zu wissen

  3. Mazuzuru

    Herzlichen Glückwunsch, tolle Botschaft

  4. Ihsan

    Gut gemacht, brillante Phrase und ist zeitgemäß



Eine Nachricht schreiben